F3-Jugend (U8)
  Saison 2012/13 - Archiv

 

Die Spieler

  • Jan Bocsanyi
  • Milan Galozy
  • Paul Gamstätter
  • Benjamin Gries
  • Jan Häberlein
  • Niklas Hupfer
  • Maximilian Mönig
  • Moritz Schmidt
  • Lukas Wagner

Die Trainer/Betreuer

  • Marco Häberlein
  • Roland Böhm

Frühjahrsrunde

Die F3-Jugend des FSV Weißenbrunn spielte in dieser Saison in der Frühjahrsrunde im Bezirk Mittelfranken im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund in der Gruppe 04 und belegte dort den 2. Platz.

Abschlusstabelle und Liga-Ergebnisse:

Hier geht es zur Tabelle und allen Ligen-Ergebnissen beim Bayerischen Fußball-Verband

News:

Klasse Abschluss!
24.06.2013

Leider mussten wir beim Saisonabschluss auf Milan und Lukas verzichten.
Beim SK Lauf wollten wir unbedingt die 4:5-Niederlage aus dem Hinspiel wettmachen und den tollen zweiten Platz in der Tabelle festigen.
Nach gutem und fairen Spiel haben wir die Partie mit 7:3 für uns entschieden. 

Torschützen: Moritz (2), Jan B.(1), Jan H. (2)

Ich möchte mich bei allen Eltern und Großeltern (Meinrad) für die Unterstützung in der Saison bedanken!

Folgende Termine bis zur Sommerpause:
13.07 Turnier in Auerbach / 20.07 Turnier in Winkelhaid 

Sehr Warm in Echenhaid!
19.06.2013

Unser vorletztes Spiel hatten wir am Montagabend beim SCE.
Trotz der Hitze legten beide Mannschaften los wie die Feuerwehr und nach 10 Minuten unterbrach unser Schiri Hubert zur Trinkpause, hier führten wir mit 4:2.
Zur Halbzeit stand es 7:3 !

In der zweiten Halbzeit waren alle ziemlich platt und Eckenhaid kam immer wieder zum Abschluss, aber Paule Gamstätter war ein sicherer Rückhalt und machte ein klasse Spiel.
Das Endergebniss war dann ein ungewöhnliches 9.4

Torschützen: Moritz (4), Milan (2), Jan B. (3) 

Schlussspurt!
14.6.2013

Endlich sind die Ferien vorbei und der Ball rollt wieder!
Warum aber der Brückentag 31.05 ein Spieltag und dann in 14 Tagen nach den Ferien 4-5 Spiele sein müssen - das versteht niemand !
Hier besteht seitens des Verbandes Handlungsbedarf, da nicht jeder 4-mal die Woche Zeit hat, am Sportplatz zu sein.
Auch für Trainer / Betreuer plus Familien ist der Aufwand riesig und für U 8 nicht angemessen!

Zum Sportlichen:
Gegen den TSV Lauf haben wir mit 7: 4 gewonnen.
Nach 1:3 zur Halbzeit und dem Wechsel zur eigentlichen Aufstellung kam die Mannschaft wieder besser in Tritt.
Moritz und Jan B. mit je 3 Treffer und Luca mit einem Distanzschuss waren die Torschützen.

Unser nächster Gegner war der FC Hersbruck, der sich in der 1 Halbzeit als unbequemer Gegner präsentierte. In die Halbzeit ging es mit einem 1:1.
Kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit legte Jan B. Moritz wunderbar auf und dieser vollstreckte eiskalt.
Den Schlusspunkt zum 5:2 setzte Milan der einen tollen Spielzug verwertete.

Lob an alle, klasse gespielt!
Torschützen: Moritz (2), Jan B. (2), Milan (1) 

In Heuchling am Ende noch hoch verloren!
15.05.2013

Unsere Taktik ging nur 5 Minuten auf, dann lagen wir schon mit 0:2 hinten. Die Mannschaft hielt aber dagegen und nach schöner Vorarbeit von Botsche staubte Milan zum 1:2 ab.
Kurz darauf hatten wir die Chance auszugleichen, aber der Elfmeter ging an die Latte und im Gegenzug fiel das 1:3.

In der zweiten Halbzeit konnten wir durch Jan auf 2:3 verkürzen, scheiterten aber immer wieder am Torwart und an der eigenen Abschlussschwäche.
Nach dem 2:4 war das Spiel entschieden. Danach wurde munter durchgewechselt und das Ergebniss vom SK Heuchling auf 2:6 erhöht.

Trotz der deutlichen Niederlage war es eine gute Leistung der Mannschaft!!  

Offener Schlagabtausch!
10.05.2013

Gegen den SK Lauf verloren wir unser Heimspiel mit 4:5
Es war ein aufregendes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften mit unglücklichen Ausgang für uns.
Immer wieder versuchten wir das entscheidende 5: 4 zu erzielen, doch der starke Laufer Torwart machte einige Großchancen zunichte.
Kurz vor Schluß erzielte der SKL
dann den viel umjubelten Siegtreffer. 

Manchmal wäre weniger mehr und so war die offensive Aufstellung schuld an der Niederlage!

Torschützen: Jan B. (3), Moritz (1) 

Konzentriert bis zum Ende!
04.05.2013 

Mit 11:1 siegten wir auch in der Höhe verdient beim FC Hersbruck.

Ein tolles Spiel, schön herausgespielte Tore, eine Mannschaft, die heute für 7- 8 Jährige wirklich super gespielt hat!
(Mehr kann man nicht schreiben).

Nach dem Spiel besuchten wir noch alle gemeinsam die Eisdiele in Hersbruck.

Torschützen: Jan B. (4), Moritz (3), Jan H. (2), Luca (1), Niklas (1) 

Erster Heimsieg!
28.04.2013

Mit dem SC Eckenhaid hatte Weißenbrunn einen starken Gegner zu Gast, der nach einer Unaufmerksamkeit der FSV-Abwehr sogar mit 1:0 in Führung ging.
Schon zu diesem frühen Zeitpunkt hätten wir aber schon selber führen müssen und so lag die Mannschaft dank einer guten Moral schon kurze Zeit später durch zwei Abstaubertore von Milan, der hier aufmerksam nachsetze, 2:1 vorne. Ein Schuss und eine direktverwandelte Ecke jeweils von Jan B. erhöhte die Führung auf 4:1 zur Halbzeit.

Eckenhaid gab sich aber nicht auf und kam nach der Pause zum zweiten Treffer. In der Folge konnten beide Mannschaften lange kein Tor mehr erzielen, da sich beide Abwehrreihen stabilisierten. Mit dem 5:2 nach einer schönen Einzelaktion durch Jan B. war das Spiel dann entschieden. Kurz vor Schluss lief dann noch Abwehrchef Jan H. bis an den gegnerischen Strafraum und schloss mit einem schönen Schuss zum 6:2 Endstand ab.

Torschützen: Jan B. (3), Milan (2), Jan H. (1)   

Saisonauftakt durchwachsen!
13.04.2013

Nach einer super Hallensaison mit zwei Turniersiegen und einem dritten Platz sind wir in die Frühjahrsrunde gestartet.

Unser erstes Heimspiel verloren wir  verdient mit 1:5 gegen starke Heuchlinger. Wir hatten zwar auch unsere Möglichkeiten, aber insgesamt war die Leistung aller läuferisch nicht gut.

Beim TSV Lauf gewannen wir dann verdient mit 7:3, die Aufstellung wurde verändert und die Jungs waren voll motiviert. Die Abwehr um Jan stand gut und durch schnelles Umschalten konnten unsere Stürmer immer wieder schnelle Konter starten, die aber manchmal leichtsinnig verdattelt wurden.

Schöne Spielzüge wurden zu Ende gespielt und alle waren auf dem Spielfeld präsent !

Torschützen: Milan (4) und Jan B. (3)


Herbstrunde

Die F3-Jugend des FSV Weißenbrunn spielte in dieser Saison in der Herbstrunde im Bezirk Mittelfranken im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund in der Gruppe 7 und belegte dort den 2. Platz

Abschlusstabelle und Liga-Ergebnisse:

Hier geht es zur Tabelle und allen Ligen-Ergebnissen beim Bayerischen Fußball-Verband

News:

Letztes Heimspiel vor der Winterpause!
16.10.2012

Mit dem SV Schwaig hatten wir im letzten Heimspiel vor der Winterpuse einen starken Gegner, der uns alles abverlangte.
Trotz zweimaligen Rückstandes kamen wir wieder zurück und hatten letztlich das glücklichere Ende für uns!

Nach laufschwacher erster Halbzeit zeigte sich die Mannschaft in Hälfte zwei wieder von ihrer kämpferischen Seite und übernahm mit diesem Erfolg zumindest vorübergehend die Tabellenführung.

Dabei war vor allem der 2 :2 Ausgleich ein überragendes Tor, hier wurde Fußball gespielt! Super Jungs!

Torschützen: Jan B. 2 / Jan H. 1x

Paul und Benni, weiter so! Das klappt schon noch mit der Kisten, habt heute sehr gut gespielt!

Starkes Spiel!
13.10.2012

Ohne Auswechselspieler fuhren wir zum Auswärtsspiel nach Schönberg.
Dort spielten wir gegen eine kämpferisch starke Mannschaft des FSV Schönberg in Gemeinschaft mit dem FC Ottensoos.


In der ersten Halbzeit können wir uns bei Nicki Hupfer bedanken, der uns mit einer starke Parade vor einem Rückstand bewahrte. Auch hatten wir bei wir bei Pfosten- bzw. Lattentreffern unser Visier leider noch nicht richtig eingestellt.

In Hälte zwei schlugen wir dann mit 3 Treffern zu und konnten dann das Spiel 3:0 für uns entscheiden.

Die Tore wurden erzielt von Jan B. / Luca / Milan

Klasse Jungs, weiter so!!

Schöner Freitag! 29.9.2012

Gegen unsere befreundete Mannschaft vom FC Schnaittach gewannen wir mit 7: 3.

Nach 4 : 0  zur Pause endete die zweite Hälfte mit 3 :3 

Torschützen: Jan B. 2 / Moritz 2 / Lukas 1 / Jan H. 2

Nach dem Spiel haben wir dann im Sportheim mit den Schnaittachern noch Pizzas gegessen, die Eisbox entleert und mehrere Limos getrunken. 
Danke an Markus, unseren Sportheimwirt, und Roland für die Spenden für beide Mannschaften.

Wir freuen uns schon auf das Rückspiel!

Verloren - aber gekämpft wie Löwen! 29.9.2012

Beim FC Hersbruck verloren wir mit 4:5 !

Nach schlechter erster  Halbzeit in der wir mit 1: 5 in die Pause gingen konnten wir die zweite Halbzeit noch mit 3 : 0 gewinnen.
Leider waren wir in der ersten Halbzeit nicht auf den Platz vorhanden  sonst wäre mehr möglich gewesen.
Nach Umstellungen  innerhalb der Mannschaft konnten wir in der zweiten noch fast den Ausgleich erzielen.

Respekt für die Leistung in Hälfte 2  !!

Torschützen Moritz 1  / Jan B. 3

Letztlich chancenlos im ersten Heimspiel 
21.09.2012

Leider konnten wir nicht an die Leistung in Offenhausen anknüpfen und verloren gegen eine ausgeglichene Mannschaft vom TSV Rückersdorf verdient mit 0:5.

Wir versuchten unser Bestes, aber leider konnte trotz zahlreicher Chancen nicht einmal ein Tor erzielt werden.

Erstes Spiel in Offenhausen mit 7 : 1 gewonnen
15.09.2012

Offenhausen war in der ersten Halbzeit ein starker Gegner, es ging mit einen verdienten 1 :1  in die Pause.

Nach der Pause spielte unsere Mannschaft schönen Fussball, und wir konnten noch 6 Tore schiessen.

Torschützen:  Luca 1 /  Jan B. 3 / Jan H.3

 


FSV Weißenbrunn 1949 e.V.